Oratorio du Silence
YEAR:
PRICE:

Denmark (Marc Robbroeckx)
Oratorio du Silence

YEAR:
PRICE:
01.06. – 29.09.2012


DENMARK
ARCHIVES – CONTR’ARCHIVES



„In einer ganzen Nacht kann ich noch nicht einmal
eine einzige Zeitung oder Zeitschrift verarbeiten,
während im selben Moment schon wieder
Millionen Druckwerke das Tageslicht erblicken.“
Denmark


Fake Library(detail) 1981-89
SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
SIZE:
MISC:
PRICE:
Fake Library
1981-89
paper, plexiglass
205 x 350 x 1 cm
sign.,dat.,num.
Contact Gallery

Denmark (Marc Robbroeckx)
Fake Library(detail) 1981-89

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
SIZE:
MISC:
PRICE:
Fake Library
1981-89
paper, plexiglass
205 x 350 x 1 cm
sign.,dat.,num.
Contact Gallery
Nach seinem Studium der Kunstgeschichte an der Reichsuniversität Gent steckte der belgische Künstler bis zum Hals in Kunstbüchern. In dem Bewusstsein, dass es weder ihm noch sonst einem Menschen jemals gelingen könne der wachsenden Flut an Informationen Herr zu werden versuchte er genau dieses. Er zerschnitt Bücher, zerlegte und zerfaltete Zeitschriften, presste ganze Zeitungsauflagen in Druckstöcke – nicht mit der Absicht zu zerstören, sondern um zu verarbeiten, um mit einem gewissen Kontingent an Informationen ein für allemal abzuschließen. In seinen Arbeiten werden Informationen konserviert, stillgelegt, eingefroren, mit anderen Worten: unschädlich gemacht.

Bookboards & Oratorio du Silence
YEAR:
PRICE:
2009, 2010
Contact Gallery

Denmark (Marc Robbroeckx)
Bookboards & Oratorio du Silence

YEAR:
PRICE:
2009, 2010
Contact Gallery
Nach seinem Studium der Kunstgeschichte an der Reichsuniversität Gent steckte der belgische Künstler bis zum Hals in Kunstbüchern. In dem Bewusstsein, dass es weder ihm noch sonst einem Menschen jemals gelingen könne der wachsenden Flut an Informationen Herr zu werden versuchte er genau dieses. Er zerschnitt Bücher, zerlegte und zerfaltete Zeitschriften, presste ganze Zeitungsauflagen in Druckstöcke – nicht mit der Absicht zu zerstören, sondern um zu verarbeiten, um mit einem gewissen Kontingent an Informationen ein für allemal abzuschließen.

Faltarbeit
SERIES:
PRICE:

Denmark (Marc Robbroeckx)
Faltarbeit

SERIES:
PRICE:
In seinen Arbeiten werden Informationen konserviert, stillgelegt, eingefroren, mit anderen Worten: unschädlich gemacht. In den Werken erscheint die ewige Maschinerie aus These, Antithese, Kommentar zu diesen Thesen, Kommentar zu diesem Kommentar, etc. zurückgeführt auf ihren Ursprung - eine Wahrnehmung.
Diese steht nun wiederum am Anfang eines Diskurses, der sich in Texten wie diesem zu einer weiteren Papierlawine auswächst.
OBJECTS, BOOKBOARDS

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Fake Library(detail) 1981-89

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
SIZE:
EDITION:
MISC:
PRICE:
Objects
1981 - 1989
paper, cardboard, acryglass
ca. 200 x 350 cm (variabel)
Unique Piece
signed and numbered on verso
Contact Gallery

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Group of Bookboards,exhibition view 1999

SERIES:
YEAR:
PRICE:
Bookboards
1999
Contact Gallery

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Archivblock 1995

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
MISC:
PRICE:
Archiveblock
1995
paper,wood
signed, dated, numbered
Contact Gallery

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Bookboard, 1999

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
SIZE:
MISC:
PRICE:
Bookboard
1999
cut paper,wood
56 x 11 x 3 cm
signed, dated, numbered
Contact Gallery
DEADLETTERS

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Deadletters, 1980

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
MISC:
PRICE:
Deadletters
1980
cut newspaper, framed
signed,dated,numbered on verso by label
Contact Gallery
FOLDWORKS

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Kunstforum, 1984

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
EDITION:
MISC:
PRICE:
Foldworks
1984
folded newspaper, wire, framed
unique piece
signed, dated, numbered
Contact Gallery

DENMARK (MARC ROBBROECKX)
Bunte Playboy, 1989

SERIES:
YEAR:
MEDIUM:
SIZE:
EDITION:
MISC:
PRICE:
Foldworks
1989
folded newspaper, wire, framed
Diptyc
unique piece
signed, dated, numbered
Contact Gallery